Brekenrühe Tiere in Not e.V.
Brekenrühe Tiere in Not e.V.

Bitte unterstützen Sie uns:

Bitte besuchen Sie uns:

Stinkfussfarm

Brekenrühe -

Tiere in Not e.V.
Treenestr. 1

24896 Treia

Interesse? Bitte rufen

Sie uns einfach an

+49 4626 187504+49 4626 187504

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktualisiert: 29.01.2023

Aktuelles 1. Quartal 2023

Achtung, Achtung - kein Amazon Smile mehr

Ihr habt es vielleicht schon anderswo gelesen: Amazon unterstützt bald nicht mehr mit Amazon Smile. Solltet Ihr dort also die Stinkfussfarm als begünstigten Verein angegeben haben, werden wir zukünftig nicht mehr an Euren Einkäufen beteiligt werden! Eine wirklich gute Alternative ist GOODING, die wir auch auf unserer Homepage nennen. Alle möglichen Unternehmen beteiligen sich bei Gooding, von Fressnapf über Zooplus über Conrad über Shop Apotheke. Amazon ist nicht dabei, aber viele einzelne Andere. Danke im voraus!

25.01.2023: Unsere Omi FÄMY hatte gleich doppelt Glück: Sie bekam nicht nur Futter, sondern auch gleich eine Patin zu Weihnachten. Und weil Patin Tina so ein großes Herz hat, gingen die Hunde auch nicht leer aus: Unser JERIK, siehe Foto unten, sagt danke für seinen leckeren Futtersack! Und einen ganzen Karton Decken gab es auch! P.S. JERIK sucht noch ein Zuhause! Gibt's denn keinen Windhund-Fan da draußen für diese besondere Rasse???

Gemütlichen Kuschelstunden wenn es draußen weht und regnet... Dem steht nichts mehr im Wege! Und wir können mal wieder ein paar abgewetzte Decken, Laken und Handtücher entsorgen. Dankeschön, Tina - solche Spenden können wir selbstverständlich auch immer gebrauchen. Danke im Namen der Fellnasen :)

16.01.2023: Jede Menge Futter! Wir haben seit einiger Zeit das Glück, Spenden von den Glücksbringern für alle Pfötchen zu erhalten. Über den Weihnachtskalender, den Tanja jedes Jahr mit so viel Liebe gestaltet und bewirbt, haben wir direkt und indirekt wieder ganz viel wertvolle Hilfe erhalten. 

Nun liegt in unserem Lager gutes Qualitätsfutter für unsere Alten, unsere Kranken, unsere Hunde mit schlechtem Appetit.

Klein Jona sagt im Namen aller Hunde auf der Stinkfussfarm ein großes DANKE!

Das Weichfutter für unsere kleinen alten Hunde wanderte direkt weiter in die Hundeküche. Danke für die leckeren Schälchen für unsere Oldies!

Auch unsere alten Pferde, hier Pony Trixie, kamen nicht zu kurz und bekamen Dank lieber Spender und Spenderinnen spezielles Futter über die Adventskalender-Aktion. Danke!

Zu den Beschenkten gehörte auch unsere wunderschöne Katze LOU - sie schleckt sich noch das Mäulchen - so lecker, dankeschön :)

04.01.2023: Dunja hat jetzt ein RAI Schnurhalter und einen RAI Sattel und ist beim RAI Online-Kurs angemeldet. Dieses Jahr beginnt mit der wunder-baren Lisanne die Bodenarbeit :) Die behut-same Reitweise RAI verzichtet auf Gebisse, Sporen etc und ist gewaltfrei. Sie berück-sichtigt vielmehr die Psyche des Tieres.

01.01.2023: Zum Jahresbeginn beginnt eine eher zurückgezogene Zeit auf der Stinkfussfarm. Die Hunde und Katzen und Pferde verbringen je nach Wetter viel Zeit drinnen, dösen und schlafen. Wir haben natürlich trotzdem viel zu tun, denn alle wollen mit allem versorgt sein. Eben wie im Sommerhalbjahr, nur mit weitaus weniger Tageslicht - dafür mit erheblich mehr Dreck :) 

Wir wünschen allen lieben Unterstützern und Unterstützerinnen ein gesundes, zuversichtliches und frohes neues Jahr mit Sonne im Herzen.

Druckversion | Sitemap
© Stinkfussfarm Brekenrühe - Tiere in Not e.V.