Brekenrühe Tiere in Not e.V.
Brekenrühe Tiere in Not e.V.

Stinkfussfarm

Brekenrühe -

Tiere in Not e.V.
Treenestr. 1

24896 Treia

Interesse? Bitte rufen

Sie uns einfach an

+49 4626 187504+49 4626 187504

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bitte unterstützen Sie uns:

Bitte besuchen Sie uns:

Stinkfussfarm?

Dass wir oft nach dem Namen unseres Gnadenhofs gefragt werden, ist nachvollziehbar. Und es gibt tatsächlich eine kleine Geschichte dazu:

 

Einer der ersten Hunde, die wir hier auf der Farm aufgenommen haben, war Charly, ein dreijähriger Hütehund-Mix. Charly musste sein Zuhause verlassen, weil er immer ausbüxte. Seine Eskapaden gingen so weit, dass er bei einer seiner Touren zwei getrennt stehende Schafherden - die sich links und rechts von einer Straße auf zwei Weiden befanden - zu einer großen Herde vereinte. Für sein Frauchen gab es deswegen einen Riesenärger und sie hatte genug von dem aktiven Rüden! Wir holten ihn also zu uns.


Da wir in dieser Zeit noch Weidetiere wie Schafe und Ziegen hatten, war es dann nicht mehr möglich mit allen Tieren zusammen auf der großen Wiese zu laufen. Während des Spaziergangs mussten Schafe und Ziegen vorübergehend in den Stall.

 

Aber Charly war so verrückt nach den Paarhufern, dass er jeden Spaziergang mit der Nase am Boden verbrachte - den 'Stinkefüßen' der Schafe und Ziegen folgend. Wir haben uns immer amüsiert über Charly und seine Begeisterung für die 'Stinkefüße'. Und als wir einen Namen suchten, war uns sofort klar: Stinkfussfarm passt!


Übrigens: Charly ist bei uns sehr alt geworden :)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stinkfussfarm Brekenrühe - Tiere in Not e.V.